ENERGIE OPTIMIERUNG GEBÄUDE MIT MEHRWERT

Energieoptimierung ist schon lange keine Nice-to-have-Option mehr, sondern manifestierter Bestandteil zukunftsgerechter Gebäudeplanung. Nicht umsonst steuert die Bundesregierung Klimaneutralität bis zum Jahr 2050 an.

Energieeffizienz ist deshalb besonders für Vater Staat ein Kernthema – nicht nur wegen der Kosten, sondern v.a. um in Sachen Klimaschutz und Energieeffizienz eine Vorreiterrolle einzunehmen. Sowohl öffentliche, als auch private Bauherren profitieren in Anbetracht steigender Energiekosten von der deutlichen Kostenentlastung durch Energieoptimierung-Konzepte.

Energieeinsparung richtet sich nicht nur an die Planung von Neubauten. Auch bestehende Gebäude bieten erhebliches Einsparpotenzial in punkto laufende Betriebskosten.

Anhand ausführlicher Energiestudien analysieren wir die konkreten Potenziale Ihres Gebäudes und entwickeln daraus ein ganzheitliches Einsparkonzept mit der Aufstellung konkreter Optimierungsmaßnahmen. Wir untersuchen Ihre bestehende technische Gebäudeausrüstung und erarbeiten daraus ganz individuelle Verbesserungsvorschläge – denn jedes Gebäude besitzt andere Anforderungen und Bedingungen.

KOSTENEINSPARUNGEN

25.605.500,00

BISHERIGE EINSPARUNGEN

0
JÄHRLICHES WACHSTUM

BEISPIELRECHNUNG

0
EINSPARUNGSPOTENZIAL
0
Einsparungen pro Sekunde
0
JÄHRLICHES WACHSTUM

8 GUTE GRÜNDE:

Kurz- und langfristig durch energieeffiziente, ganzheitliche Konzepte Geld sparen.

Den wachsenden Erwartungen und Wünschen der Kunden an Nachhaltigkeit und Umweltschutz entsprechen.

Den steigenden Anforderungen der Bundesregierung zum Klimaschutz gerecht werden.

Einen langfristigen Beitrag leisten und Vorbild sein für die Welt in der wir leben.

Sich als umweltschonendes, verantwortungsbewusstes, wertorientiertes Unternehmen präsentieren.

Auf nachhaltige, langlebige Konzepte setzen. Wirtschaftlich, politisch, menschlich.

Autark und kostenunabhängig sein von knappen Rohstoffen und politischen Entwicklungen.

Den Kindern eine gesunde lebenswerte Zukunft sichern.

WIR PLANEN VERBINDLICH.

WENIGER IST MEHR. WETTEN?

FRANKONIA SCHOKOLADENWERKE GMBH
Kältetechnik, Druckluft, Klimatisierung, HZG

Einsparung: 151.500 €/a
Amortisation: 6.5 Jahre

WEITERE OPTIMIERUNGEN

STAATLICHES HOFBRÄUHAUS MÜNCHEN
ND Dampf, Kälte, Druckluft, Warmwasser

Einsparung: 85.000 €/a
Amortisation: 4.4 Jahre

WEITERE OPTIMIERUNGEN

EADS OTTOBRUNN, MÜNCHEN
Kältezentrale 9,2 MW, freie Kühlung

Einsparung: 567.000 €/a
Amortisation: 3.2 Jahre

WEITERE OPTIMIERUNGEN

SONDERFLUGHAFEN, OBERPFAFFENHOFEN
Wärmeerzeugung 8,5 MW, BHKW

Einsparung: 345.000 €/a
Amortisation: 3.2 Jahre

WEITERE OPTIMIERUNGEN
Voriger
Nächster